Coronavirus: Informationen für Reisende

Wichtige Hinweise für Fluggäste

Coronavirus und COVID-19
Das Coronavirus (SARS-CoV-2) breitet sich derzeit in zahlreichen Ländern aus. Aktuelle Einschätzungen finden Sie auf der Webseite des Robert Koch Instituts.

Aktueller Flugbetrieb
Die Flugverbindungen sind  derzeit zu einigen Destinationen eingeschränkt. Bitte informieren Sie sich über den Status Ihres Fluges bei www.ryanair.com

Das Auswärtige Amt hält aktuelle Informationen und Hinweise für Ihr Reiseziel bereit.

Verfahren bei Verdachtsfällen klar geregelt
Der Airport Weeze ist in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt des Kreis Kleve. Wie alle deutschen Flughäfen ist auch der Airport Weeze mit Notfallplänen auf den Umgang mit Verdachtsfällen des Coronavirus vorbereitet

Hygiene und Schutzmaßnahmen
Um sich selbst und andere Personen vor Ansteckung zu schützen und keine Krankheitserreger zu verbreiten, werden vor allem Hygienemaßnahmen empfohlen:

• gründliches und häufiges Händewaschen
• beim Niesen und Husten Einwegtaschentücher verwenden
• falls kein Taschentuch griffbereit ist: Armbeuge vor Mund und Nase halten
• Berühren von Augen, Nase und Mund vermeiden
• auf Händeschütteln verzichten
• möglichst wenige Flächen im öffentlichen Raum anfassen

Weitere Informationen
Weiterführende Informationen und aktuelle Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier:

• Coronavirus-Hotline des Gesundheitsministeriums NRW: 0211/9119 1001
• Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
• Robert Koch-Institut (RKI), Bundesoberbehörde für Infektionskrankheiten
 Weltgesundheitsorganisation WHO (englisch)
 Bundesministerium für Gesundheit
• Informationen für Reisende (Auswärtiges Amt)